Restaurants in Hamburg

La Baracca: Italienische Küche bestellt mit dem Tablet

Am Sandtorkai in der Hamburger HafenCity wartet das Restaurant LaBaracca mit klassischen & ausgefallenen italienischen Gerichten ─ der große Clou: Bestellt wird einem Tablet-Computer und die Kellner heißen Stewards.

Alles ist ein bisschen anders im Restaurant La Baracca. Das Restaurant hat die Speisekarten abgeschafft und nimmt Bestellung mit iPads entgegen. Durch das neue elektronische Bestellprinzip wird die klassische Menüfolge von Vor-, Haupt- und Nachspeise aufgelöst. Gäste sollen so die Möglichkeit haben mehrere kleine Portionen zu ordern und vielfältiger zu probieren. Eingerichtet ist das La Baracca im entspannten Landhauscharme mit bester Lage in der neuen HafenCity. Erlangt man einen Tisch an der großen Fensterfront, hat man besten Blick auf die historische Speicherstadt.

La Baracca in der HafenCity

Adresse: La Baracca, Am Sandtorkai 44 20457 Hamburg (Google Maps)
Bus & Bahn: Bus 3/4/6 bei St. Annen
Webseite: Offizielle “La Baracca” Facebook-Seite

Öffnungszeiten (ohne Gewähr)
Das Restaurant wurde leider geschlossen

Sonntag-Donnerstag: 12:00 Uhr – 23:00 Uhr
Freitag: 09:00 Uhr – 20:00 Uhr
Samstag: 12:00 Uhr – 24:00 Uhr

Vapiano: Alle Restaurant-Filialen in Hamburg

Das Vapiano ist bekannt für frisch gebackene Pizza, hausgemachte frische Pasta, knackige Salate und köstliche Antipasti – mittlerweile gibt es „Vapiano Restaurants“ in nahezu jeder größeren Metropole, entstanden ist das Erfolgskonzept aber in der Hansestadt Hamburg. 

Im Vapiano genießen die Gäste die italienische Küche, ganz nach ihren individuellen Wünschen und immer frisch zubereitet. Eines der Erfolgsgeheimnisse vom Vapiano ist die Frische, in der offenen Küche wird jedes Gericht, von Pizza bis Pasta für jeden Gast „just-in-time“ zubereitet. Dabei kann man den Köchen direkt bei der Zubereitung zusehen. Bei vielen Gerichten bekommt man eine Art elektronischen Schlüsselanhänger, der signalisiert wann das Essen fertig ist. Pizzateig, Nudeln und Soßen – alles wird im Vapiano täglich hausgemacht. Wenn man nach dem Essen noch Lust auf einen Aperitiv bekommt, dann wartet bereits die gemütliche Lounge bei enspannten Ambiente mit Kaffee, Wein und Cocktail Spezialitäten.

Vapiano Restaurant Hohe Bleichen

Adresse: Vapiano, Hohe Bleichen 10 20354 Hamburg (Google Maps)
Bus & Bahn: U-Bahn Linie U2 Gänsemarkt
Webseite: Offizielle “Vapiano” Facebook-Seite

Öffnungszeiten (ohne Gewähr)
Montag-Samstag: 11:00 Uhr – 24:00 Uhr
Sonntag: 12:00 Uhr – 24:00 Uhr

Vapiano Restaurant Kurze Mühren

Adresse: Vapiano, Kurze Mühren 20 20095 Hamburg (Google Maps)
Bus & Bahn: U-Bahn Linie U3 Mönckebergstraße
Webseite: Offizielle “Vapiano” Facebook-Seite

Öffnungszeiten (ohne Gewähr)
Montag-Donnerstag: 11:00 Uhr – 24:00 Uhr
Freitag-Samstag: 11:00 Uhr – 01:00 Uhr
Sonntag: 12:00 Uhr – 24:00 Uhr

Vapiano Restaurant Gänsemarkt 

Adresse: Vapiano, Gänsemarkt 24, 20354 Hamburg (Google Maps)
Bus & Bahn: U-Bahn Linie U2 Gänsemarkt
Webseite: Nicht bekannt

Vapiano Restaurant Rothenbaumchaussee

Adresse: Vapiano, Rothenbaumchaussee  76 20457 Hamburg (Google Maps)
Bus & Bahn: U-Bahn Linie U1 Hallerstraße
Webseite: Nicht bekannt

Öffnungszeiten (ohne Gewähr)
Montag-Mittwoch: 11:30 Uhr – 23:00 Uhr
Donnerstag: 11:30 Uhr – 23:00 Uhr
Freitag-Samstag: 11:30 Uhr – 24:00 Uhr
Sonntag: 11:30 Uhr – 23:00 Uhr

Schlemmen in der Lämmertwiete Harburg

Mitten in Harburg, im tiefen Süden Hamburgs befindet sich eine kleine urige Gasse in der man fast glauben könnte, ein paar Jahrhunderte in die Vergangenheit gereist zu sein. Eine wunderschöne kleine Straße mit Kopfsteinpflaster und windschiefen Fachwerkhäusern, die jeden Tag viele Besucher anlockt. Mit der nur 91 Meter langen Straße hat sich der Stadtteil Harburg ein kleines Stück „altes Hamburg“ bewahrt, sechs der Häuser stehen unter Denkmalschutz, viele stammen aus dem 16. und 17. Jahrhundert.

Die Lämmertwiete ist aber für Harburg nicht nur historisches Kulturgut, sondern auch der Inbegriff der Gastronomie. Hier lässt sich international speisen und auch viel junges Publikums besucht die Bars und Pubs.

Ein Restaurant neben dem anderen

Eigentlich könnte man die Lämmertwiete auch „Schlemmertwiete“ taufen, denn die schöne Auswahl an Restaurants und Lokalitäten geben allen Anlaß dazu.  Ob Deutsch, Brasilianisch, oder Portugiesisch – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Junge Menschen gehen beispielsweise gerne in das Caspari, eine Mischung aus Restaurant und Bar. Empfehlenswert ist auch die Brazillounge um leckere Cocktails zu schlürfen und zu entspannen, eine Happy Hour gibts es natürlich auch.

Leckeres Essen, gemütliche Kneipen und eine schöne Atmosphäre ─ die kleine Idylle Lämmertwiete ist immer einen Besuch wert!

Weitere Lokalitäten in der Lämmertwiete

Das Panthera Rodizio bietet brasilianische Spezialitäten, gleichen neben an befindet sich die Brazillounge und lockt mit leckeren Cocktails. Apropos Cocktails ─ die bietet auch das Caspari und hier lässt sich gemütlich brunchen! Wer danach noch Appetit auf ein leckeres Eis hat, das Eiscafe „Eistraum“ bietet nicht nur selbstgemachtes Eis, hier lässt sich auch angenehm ein Kaffee, Tee oder Cappuccino trinken.