Lastwagen überrollt Arbeiter beim Abbau des Dom-Riesenrad

Lastwagen überrollt Arbeiter beim Abbau des Dom-Riesenrad

Tragisches Ereignis bei Abbau des Hamburger Doms. Ein Mann ist am Freitagnachmittag auf dem Heiligengeistfeld von einem Schausteller-Lastwagen überrollt worden. Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte, sei der Mann mit dem Abbau eines der Fahrgeschäfte in Höhe des Riesenrades beschäftigt gewesen, als der Lkw ihn traf. Ein Notarzt kämpfte um das Leben des Verunglückten doch dieser verstarb an der Unfallstelle.

Fahrer des Lastwagens und Zeugen werden zur Stunde seelsorgerisch betreut. Der Verstorbene soll bislang unbestätigten Angaben zufolge circa 40 Jahre alt gewesen sein. Weitere Details zum Hergang des Unglücks sind bislang noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

➤ Hier weitere Nachrichten aus Hamburg und Umgebung.

Hinterlasse Deine Meinung

Kommentare