Bahnhof Hamburg-Altona – Bilder aus dem Jahr 2019

Der Bahnhof Altona – ein eher funktionell gehaltenes Gebäude erbaut aus Betonfertigteilen im Jahre 1979. Mit bis zu 100.000 Reisenden und Pendlern täglich, gehört er zu den 21 Bahnhöfen der höchsten Bahnhofskategorie 1.

Der Bahnhof Altona umgangssprachlich Altonaer Bahnhof ist zugleich ein Einkaufsbahnhof, der diverse Geschäfte, Läden und Dienstleistungen beheimatet: MediaMarkt, Rossmann, LIDL, Star Cut, Edeka, dean&david und auch die Bundespolizei. Dadurch lässt sich hier auch entspannt Sonntags einkaufen – abseits von den regulären Ladenöffnungszeiten in Hamburg. Gar nicht weit entfernt befindet sich auch das Mercado Altona – hier locken weitere Marktstände und Geschäfte.

Bilder vom Bahnhof Hamburg-Altona

Von 2014 bis 2016 kam es zu einer aufwändigen Renovierung des Innenbereichs. Wir haben im Frühjahr 2019 Zustand und Aussehen des Altonaer Bahnhofs festgehalten – innen sowie außen.

Bahnhof Altona von außen - ehemals Kaufhof

Hamburg-Altona - Bahnschild für DB und S-Bahn

Altonaer Bahnhof von Innen

Einkaufsmöglichkeiten im Untergeschoss

Im Untergeschoss des Altonaer Bahnhofs, befinden sich Lidl, Edeka sowie Ladengeschäfte für Reisebedarf, Backwaren und Schnellgastronomie. Inzwischen sind aber auch Friseur und Blumenladen ansässig.

Elektrokaufhaus im Einkaufsbahnhof

Im ersten und zweiten Stockwerk befindet sich der Elektroriese MediaMarkt.


Terminal für die Autoverladung in Altona

Hier werden die Autoreisezüge abgefertigt – im Bild zwei der Zufahrtsrampen.

Autoverladung in Altona

Bahnsteig zu Regional- und Fernzügen


Kilo-Shop in Altona – Second-Hand Mode zum Kilopreis

Im Kilo-Shop in Altona verkauft das Deutsche Rote Kreuz ausgewählte, mitunter sogar neuwertige Gebrauchtkleidung. Über den Preis entscheidet am Ende die Waage – denn das Ganze geht nach Gewicht.

Der Gewinn aus diesem Second-Hand Geschäft, wandert in soziale Projekte und Einrichtungen. Auf diese Art und Weise hilft und fördert man also nicht nur Menschen, deren Portmonee beim Kleiderkauf etwas schmaler ist.

Öffnungszeiten & Adresse

Hier geht’s zum Kilo-Shop in Altona:

Neue Große Bergstraße 4 – 6
Montag – Freitag: 10 – 18:30 Uhr, Samstag: 10 – 16 Uhr

Öffnungszeiten der Ein-Euro-Abteilung:
Montag – Freitag: 10 – 17 Uhr, Samstag: 10 – 15 Uhr


Bubble Soccer in Hamburg – hier lässt es sich spielen

Im Ganzkörper Airbag Fußball spielen – beim sogenannten Bubble Soccer ist man umhüllt von einer überdimensionalen Seifenblase aus PVC. Die kleinste Berührung kann ausreichen um den Gegner ins Wanken zu bringen. Das Ziel ist zwar wie beim normalen Fußball Tore zu schießen: Man kann sich aber auch darauf konzentrieren auf dem Feld alles gnadenlos aus dem Weg bumpen!

Bubble Soccer und Bubble Ball werden auch in Hamburg immer beliebter. Ob nun für Junggesellenabschied, Teamevent und Just for Fun mit Freunden. Vor allem als Freizeitaktivität die Outdoor als auch Indoor möglich ist und somit als Event Planungssicherheit bietet.

Wie läuft Bubble Soccer ab?

Jedes Team besteht aus 4-6 Personen, die mit Bubble Ball Anzügen ausgestattet werden. Bis auf Beine, Füße und Kopf steckt man vollständig in großen Ball. Das Spielfeld ist in der Regel wesentlich kleiner als ein normales Fußballfeld (ungefähr 15 x 30 m). Indoor wird meist auf Kunstrasen gespielt – mit fest installierten Banden und Toren wie wenn man Hallenfußball spielt. Ziel des Spiels ist es, innerhalb einer gewissen Zeit, mehr Tore als das gegnerische Team zu erzielen. Regelmäßiges Gleichgewichts-Verluste und Lachkrämpfe gehören dazu!

Kleiner Tipp: Sehr beliebt ist auch Bubble Ball Race. Derjenige, der das Feld am schnellsten überquert, hat gewonnen. Der Haken: Laufen ist verboten! Man muss sich mit den Bubbles überschlagen um das Ziel zu erreichen! Und wem das noch nicht genug ist, der spielt Last Man Standing.

➤ Hier 60 Junggesellenabschied Spiele – von lustig bis peinlich!
Limousine mieten in Hamburg – stilecht zur JGA Party.

Bubble Ball Anbieter in Hamburg

Bubble-Fußball lässt sich an einigen Standorten in Hamburg spielen. Die Events werden meist von einem Teamleiter betreut. Eine vorige Anmeldung ist zwingend erforderlich:

City Sports Bergedorf
Curslacker Heerweg 265, 21039 Hamburg

Bubble Soccer Football Hamburg
Südring 1, 22303 Hamburg

Bubble Soccer Hamburg
Schröderstiftstraße 25-26, 20146 Hamburg

Big Balls Soccer
Pasmannstraße 1, 20459 Hamburg

Bubblefootball Hamburg
Ritterstraße 9, 22089 Hamburg

Spieler des FC Barcelona beim Bubble Soccer

 

Über 60 Junggesellenabschied Spiele – von lustig bis peinlich!

Wer einen erfolgreichen Junggesellenabschied plant, für den sind diese tollen Spiele und Ideen eine gute Anregung! Vergesst nicht Bilder und Videos als Erinnerung davon zu machen, um immer eine tolle Erinnerung an diesen Abend/Tag zu haben. Wir wünschen viel Spaß beim Feiern, Lachen, Ausprobieren und in Erinnerung behalten.

Statt wie andere Portale, nur eine handvoll Spiele & Aufgaben zu nennen und diese ausführlich zu beschreiben, versuchen wir Euch hier eine Vielzahl von Möglichkeiten zu präsentieren. Simpel in einer Liste die stetig ausgebaut wird! Wenn Ihr weitere Ideen zum Junggesellenabschied habt, schreibt sie gerne in die Kommentare!

Spiele und Aufgaben zum JGA

Sucht 10 Passanten, die euch die Handynummer geben. Wer hat eher 10 Rufnummern zusammen? Könnt ihr Amor spielen und zwei unbekannte Personen zusammenbringen?

Mit einem Notizbuch könnt ihr ewige Erinnerungen sammeln. Lasst Passanten darin Wünsche zur Hochzeit eintragen.

Wer Geld einsammeln mag, dem empfiehlt sich etwas zu verkaufen. Neben der bekannten Bauchladenvariante gibt es die Möglichkeit Gegenstände an einem Gürtel zu befestigen.

Sucht eine Passantin, der spontan vom Bräutigam eine Fußmassage verpasst werden darf.

Lustig ist, sich Passanten zu suchen, die den gleichen Beruf ausüben wie das Brautpaar. Vergesst nicht Bilder in typischer Berufspose zu machen.

Wie wäre es damit, Umarmungen zu verkaufen? Damit kann man die JGA-Kasse klingeln lassen.

Für die, die sich trauen wollen/sollen, versucht ein anderes Pärchen in ein Restaurant zu lotsen, die eigentlich nur spazieren gehen wollten.

Wie wäre es mit einem spontanem Poetry-Slam? Fragt 5 Passanten, nach einem Wort, dieses soll in einem kurzen Gedicht spontan vorgetragen werden.

Witzig wird es mit einem Candle-Light-Dinner im FastFood Restaurant. Lasst den Junggesellen den Tisch romantisch decken. Bestellt etwas zu essen. Gibt es spontan jemanden, der sich zu ihm setzt?

Lasst einen Passanten spontan ein Lied für den Junggesellen singen.

Ein kleiner Walzer in Ehren ist immer gut. Findet einen Passanten, der/die mit dem Junggesellen einen kleinen Walzer tanzt. Dabei können gleich die Tanzschritte noch einmal geübt werden.

Ein wenig Mut gehört schon dazu. Bleibt bei einem Straßenmusikanten stehen und wenn dieser ein bekanntes Lied spielt, soll der Junggeselle/die Junggesellin dazu singen. Bleiben die Einnahmen beim Straßenmusikanten, habt ihr damit gleich noch etwas Positives geschaffen.

Weitere Spiele für Männer und Frauen

Spaßig wird es auch beim Fingernägel lackieren. Findet nacheinander 10 Personen, die je einen Fingernagel beim zukünftigen Bräutigam lackieren. Dafür sollte man natürlich Nagellack dabei haben.

Findet ein Café, in dem jeder von euch kostenlos einen Kaffee oder ein Glas Wasser spendiert bekommt. Alternativ können natürlich auch Passanten gefragt werden, ob sie bereit sind, etwas auszugeben.

Für die Junggesellin ist folgende Aufgabe sehr interessant. Lasst euch von 5 Kindern, die mit ihren Eltern unterwegs sind, je ein Mädchenname und einen Jungennamen auf den Arm schreiben. Mädchennamen auf den linken Arm, Jungennamen auf den anderen Arm.

International wird es, wenn die Junggesellin/der Junggeselle sich von verschiedenen Passanten sagen lässt, was „Ich liebe dich!“ auf einer anderen Sprache heißt.

Tauscht einen Gegenstand ein. Was erhaltet ihr für eine Büroklammer und was wird am Ende aus all den eingetauschten Gegenständen?

Wer noch ein wenig Geld zusammenbekommen möchte, der kann natürlich auch Karten für die Hochzeit versteigern.

Ab einem gewissen Alkoholpegel wird es lustig. Lasst den Junggesellen ein Lied singen und dazu tanzen.

Wem die Gesundheit am Herzen liegt, der sucht sich mindestens einen Raucher und erklärt diesem, warum es besser ist, damit aufzuhören.

Sucht euch einen Zungenbrecher heraus und findet 5 Passanten, die diesen so oft hintereinander fehlerfrei aufsagen können, wie sie in der Reihenfolge dran sind.

Lasst den Bräutigam eine Liebesbotschaft mit Straßenkreide auf den Boden malen, macht für die Braut ein Erinnerungsbild.

➤➤ Freche Sprüche – hier zu den Top JGA-Sprüchen
➤➤ Speziell für Frauenhier 9 Ideen für die Bachelorette-Party

Ideen zum Junggesellinnenabschied

Spiele für den Junggesellenabschied Zuhause

Auch für einen gelungenen Junggesellenabschied zuhause bieten sich zahlreiche kreative Spielmöglichkeiten an. Lust und Laune sollen sie bereiten und da der Abend oft feucht und fröhlich verläuft, möglichst auch nicht zu kompliziert sein.

Poker: Eines der beliebtesten Spiele, ganz besonders bei den Herren. Hier braucht man nur die Karten und entsprechende Chips. Man kann entweder mit echtem Geld oder auch nur mit Spielgeld spielen.

Mensch ärgere dich nicht: Auf den ersten Blick etwas altbacken, doch wie es geht weiß so ziemlich jeder.

Malefiz: Ist eine Art erweitertes Mensch ärgere dich nicht. Hier werden den Spielern auf dem Weg ins Ziel noch zusätzliche Steine in den Weg gelegt.

Romme: Ein alt bekanntes Kartenspiel, welches sich besonders bei mehr als 2 Spielern anbietet. Außer den Karten wird nichts weiter benötigt

Skat: Hier werden auch nur die Karten benötigt. Konzentration ist jedoch nötig.

Krieg und Frieden: Funktioniert ganz einfach mit Skatkarten. Wer die höhere Karte hat gewinnt. Bei gleichwertigem Kartenblatt kommt es zum Stechen.

Uno: Sehr beliebt. Bunte Karten dienen der Orientierung. Die Regeln sind mit denen von Mau-Mau vergleichbar, man muss also am Ende alle Karten verlieren.

Kniffel: Einfach würfeln was das Zeug hält. Der Kniffel ist der beste Wurf und bringt 50 Punkte. Hierfür müssen 5 gleiche Zahlen gewürfelt werden.
3 oder 4 gleiche Zahlen ergeben einen Pasch. Ein Full- House bringt 25 Punkte und ergibt sich aus der Kombination von 2 gleichen und 3 gleichen Zahlen.

Flaschendrehen: Etwas gewagt, aber immer lustig. Jeder bekommt eine kreative Aufgabe.

Activity: Hier müssen sich die Spieler bestimmten Aktivitäten unterziehen. Nichts für schüchterne Gemüter!

Smellory: Nicht ganz so bekannt und dennoch echt richtig spannend. Es geht hier schlichtweg darum zum passenden Duft die richtige Karte zu finden. Der Duft befindet sich dabei in kleinen gelben Flacons.

Trinkspiele: Ziemlich witzig. Doch wer öfter verliert muss zu viel Schnaps trinken. Daher nur mit Vorsicht zu genießen.

Tischtennis spielen: Oftmals gar keine schlechte Idee, denn hier kommen alle in Schwung. Natürlich sollte im Vorfeld eine Platte, Kellen und ein Ball organisiert werden.

Bier Pong: Ebenfalls sehr beliebt – die eben erwähnte Tischtennis-Platte eignet sich hier natürlich super .

Stille Post: Nicht nur bei Kindern beliebt. Man flüstern dem Nachbarn ein Wort ins Ohr und dieses muss er wiederum flüsternd weiter geben. Was am Ende dabei rauskommt kann ziemlich lustig werden.

Ideen für den ruhigen Junggesellenabschied

Fußball spielen: Bei Männern fast immer beliebt. Eher etwas für den früheren Abend. Wer bereits zu üppig ins Glas geschaut hat, könnte sich verletzen. Ich sehe was das du nicht siehst: Kleine Auflockerung für zwischendurch. Nicht so sehr kreativ, aber auch hier kann es extrem lustig werden.

Kugelstoßen und Weitwurf: Wer einen Garten mit genügend Platz hat, der kann sich auch ein wenig sportlich betätigen. Wer am besten wirft, kann hierfür einen Preis erhalten.

Dart spielen: Man benötigt nur eine Scheibe und die Pfeile. Das Spiel bereitet viel Freude und schult die Genauigkeit.

Tischhockey:  Derartige Möglichkeiten finden sich oft in Kneipen oder Kinos. Mit 1 bis 2 Euro lässt es sich hier angenehm spielen.

Bowling: Gerade für größere Gruppen interessant. Jedoch auch etwas teuer. Wer alle 10 Figuren trifft, hat einen Strike geworfen.

Kegeln: Funktioniert im Grunde sehr ähnlich wie bowlen. Hier gibt es in der Regel aber nicht 10, sondern 9 Kegel.

Um die Wette trinken: Wer ein Glas als erstes leer hat gewinnt. Lieber nicht zu viele Runden spielen, denn auch hier kann es sonst ausarten.

Computerspiele: Immer interessant, jedoch eher für drinnen geeignet und bei weniger Teilnehmern.

Kuscheltiergreifer: Findet man auf Jahrmärkten und in Spielhallen. Wer Glück hat, gewinnt ein Plüschtier.

Pantomime: Ziemlich lustig und manchmal knifflig. Ein Mitglied aus der Gruppe stellt eine Situation oder Person ohne dabei zu sprechen vor und die anderen müssen erraten wer oder was gemeint ist.

Weitere Tipps rund um den JGA (vom Bauchladen bis zur Limousine) warten in unserer Junggesellenabschied Themenwelt.

Lebensmittel Sonntags kaufen – diese Supermärkte haben geöffnet


Wir kennen es alle – ausgerechnet am Sonntag ist der Kühlschrank leer oder eine wichtige Zutat zum kochen fehlt. Aber wo lässt sich ein Sonntagseinkauf in Hamburg machen? Gibt es gar Supermärkte die geöffnet haben? Wir zeigen Dir die Möglichkeiten.

LIDL und Edeka im Bahnhof Altona

Sowohl der Discounter LIDL als auch der Supermarkt Edeka sind fest im Bahnhof Altona integriert. Frisches Obst, Gemüse, Getränke, Kosmetikprodukte sowie die wichtigsten Convenience-Artikel. Das Sortiment der Tiefkühlprodukte kann Sonntags allerdings eingeschränkt sein. Der LIDL berechnet hier die normalen Preisen – Edeka hingegen ist hier deutlich teurer. Jedoch immer noch günstiger als die sündhaften teuren Tankstellen.

Sonntagseinkauf bei Edeka Tamme in Altona

Kleiner Tipp: Auch ein Friseur befindet sich im Untergeschoss des Altonaer Bahnhofs. Ein fresher Haarschnitt ist hier also neben dem Sonntagseinskauf ebenfalls drin.

  • Adresse: Paul-Nevermann-Platz 15-16, 22765 Hamburg
    Öffnungszeiten LIDL am Sonntag: 10:00–20:00 Uhr
    Öffnungszeiten Edeka am Sonntag: 07:00–23:00 Uhr
    Erreichbar mit der Bahn S1, S11 und S31

Der LIDL im Altonaer Bahnhof hat auch an Feiertagen wie Ostersonntag, Ostermontag oder Reformationstag geöffnet. Die Öffnungszeiten variieren hier – meist ebenfalls von 10:00 bis 20:00 Uhr (ohne Gewähr).

Rossmann und Edeka in der Wandelhalle

In der Wandelhalle im Hauptbahnhof öffnen Edeka und Rossmann auch Sonntags und an allen gesetzlichen Feiertagen die Pforten. Hier gilt allerdings dasselbe Prinzip wie in Altona. Der Edeka (Lars Tamme) hat hier höhere Preise als gewöhnlich. Die Rossmann Filiale wirbt mit den gängigen Preisen. Des Weiteren befindet sich ein SPAR Express im Erdgeschoss. Hierbei handelt es sich aber eher um einen vergrößerten Kiosk als um einen Supermarkt. Mit dem nötigsten lässt sich aber im Notfall eindecken und das Sortiment an Getränken ist wirklich groß.

Viele Lebensmittel auch Sonntags kaufen

Kleiner Tipp: Douglas, Bijou Brigitte, Blumen Petzoldt und Co. sind hier ebenfalls ansässig. Also falls Du mal ein Geschenk in letzter Sekunde suchst und bereits alle anderen Geschäfte geschlossen sind, wirst Du hier fündig.

  • Adresse: Hauptbahnhof, 20099 Hamburg
    Öffnungszeiten Edeka am Sonntag: 07:00–23:00 Uhr
    Öffnungszeiten Rossmann am Sonntag: 07:00–23:00 Uhr

Edeka Supermarkt am Flughafen

In der Airport Plaza des Hamburger Flughafens lässt sich gemütlich Sonntags einkaufen. Eine große Edeka-Filiale bietet den vollen Umfang eines normalen Supermarktes – am bedeutenden Verkehrsknotenpunkt auch Sonntags und an den Feiertagen. Der Supermarkt befindet sich zwischen Terminal 1 und Terminal 2.

Kleiner Tipp: Wie am Hauptbahnhof, sind auch am Hamburger Flughafen viele weitere Geschäfte sonntags geöffnet. HALLHUBER, Boutique JAC und Flying Flowers um nur einige Namen zu nennen. Von Technik, über Mode bis zu Kunst lässt sich hier alles auch am Sonntag erwerben.

  • Adresse: Flughafenstr. 1-3, 22335 Hamburg
    Öffnungszeiten Edeka am Sonntag: 06:00–22:00 Uhr
  • Erreichbar mit der Bahn S1 und S11 in Richtung Poppenbüttel

Jährlich 4x verkaufsoffener Sonntag

Viermal im Jahr heißt es: Verkaufsoffener Sonntag in Hamburg. Dann sind die Geschäfte zum Sonntags-Shopping geöffnet und (fast) alle machen mit: Von Supermärkten und Discountern wie Penny, bis zu den Möbelhäusern wie IKEA und Höffner.

➤ Eine Übersicht der Termine und Orte, wo Du am Sonntag in der Stadt einkaufen kannst, findest Du hier.

Aral-Tankstellen und Rewe to go

Inzwischen versuchen auch die Tankstellen ihre attraktiv gelegenen Standorte zu nutzen und abseits von Benzin und Snacks mehr zu bieten. So gibt es hier neben den üblichen Kiosk-Produkten auch eine Auswahl an frischem Obst, Gemüse, Brotaufstriche bis zu Kosmetik-Artikeln wie die alltägliche Zahnbüste. Inzwischen gibt es in Hamburg über 20 Tankstellen mit dem Rewe to go Sortiment – manche davon haben sogar 24 Stunden geöffnet: Beispielsweise die Aral Tankstelle an der Eiffestraße.

  • Adresse: Eiffestraße 506, 20537 Hamburg
    Öffnungszeiten am Sonntag: Rund um die Uhr (24 Stunden)
  • Erreichbar mit dem Auto.

Kleiner Tipp: Auch viele Jet-Tankstellen verfügen über einen kleinen, integrierten Supermarkt. Das Ganze in Kooperation mit SPAR Express. Eine solche Jet-Tankstelle befindet sich in der Amsinckstraße – ebenfalls 24 Stunden geöffnet.

➤ Hier zu weiteren Shopping-Möglichkeiten in Hamburg.

Verspätungen am Airport Hamburg – diese Ansprüche stehen Passagieren zu

Bei 60 Airlines die 130 Ziele direkt anfliegen und 1000 Destinationen mit nur einem Umstieg erreichbar machen, lässt sich eines nicht vermeiden: Flugverspätungen und Ausfälle.

Der Hamburger Flughafen gehört zu den zuverlässigsten Deutschlands. Trotzdem passiert es, dass sich Flüge verspäten oder aus diversen Gründen gestrichen werden müssen. Passagiere haben in diesem Fall jedoch Anspruch auf eine Entschädigung. Dies gilt seit einer Änderung der EU-Fluggastrechteverordnung nun nicht mehr nur für Linienflüge, sondern auch für Charterflüge und Pauschalreisen.

Voraussetzung für eine Entschädigung

  • Nichtbeförderung:
    Am häufigsten kommt es zur Nichtbeförderung trotz rechtzeitigem Check. In (spätestens 45 Minuten vor dem Boarding), wenn die Airlines den Flug überbuchen. Wer sich freiwillig für eine Umbuchung meldet, hat keinen Anspruch. Unter Umständen kann dies aber lohnender sein als sich eine Entschädigung zu erstreiten. Fluglinien vergüten dieses Entgegenkommen mit Gutscheinen, deren Wert höher liegt als die Ersatzansprüche.
  • Annullierung des Fluges:
    Annullierung bedeutet, dass ein Flug gänzlich gestrichen wird und Entschädigungen bestehen in diesem Fall nicht immer. Liegt der Grund dafür in einem außergewöhnlichen Umstand oder höherer Gewalt, muss
    nicht bezahlt werden. Das gleiche gilt, wenn der Passagier mindestens zwei Wochen vor dem Abflug erfahren hat, dass der Flug gecancelt wird bzw. bis zum Tag des Abfluges davon erfährt und die Ankunft des Ersatzfluges nicht gravierend verspätet erfolgt.
  • Verspätungen:
    Verspätungen bedeuten im Fall der EU-Fluggastverordnung nicht verspäteter Abflug, sondern diese muss die Ankunft betreffen. ​Bedeutsam ist dies meistens bei Flügen mit Zwischenstopp. Je nachdem wie lange dieser Aufenthalt ursprünglich eingeplant war, kann es nämlich dazu führen, dass die Ankunft durchaus halbwegs pünktlich stattfindet –selbst wenn der Abflug drei Stunden später erfolgt.

Abflug oder Ankunft innerhalb der EU mit einer EU-Airline

easyJet gibt Standort Hamburg wieder auf

Zu einer Entschädigung verpflichtet, sind nur Airlines, die ihren Unternehmenssitz in einem EU-Staat bzw. Schweiz, Norwegen oder Island haben. Außerdem muss der Abflug von einem dieser Länder aus oder die Ankunft in diesem Gebiet erfolgen. Dies ist bei den meisten Fluglinien, die den Airport Hamburg anfliegen, gegeben.

Relevante Verspätung: Nicht jede Verspätung ist ersatzfähig, denn bezahlt wird erst ab einer Verspätung von zumindest zwei Stunden. Je nach Flugdauer bzw. zurückgelegter Strecke ergeben sich Ersatzzahlungen von bis zu 600,-.

  • Strecke bis 1500 km: 250,-
  • Stecke zwischen 1500 und 3500 km: 400,-
  • Strecke von mehr als 3500 km: 600,-

Außergewöhnliche Umstände verpflichten nicht zu einer Entschädigung

Zu den Fällen höherer Gewalt zählen insbesondere das Wetter oder andere nicht beeinflussbare Faktoren wie etwa ein Vulkanausbruch, wenn durch die Asche die Sicht derart eingeschränkt ist, dass der Flugverkehr gefährlich wird. Außergewöhnlich ist auch ein Stromausfall, der den Flughafen lahmlegt . Zählten früher Streiks auch zu den nicht ersatzfähigen Gründen, sieht die neuere Rechtsprechung das nicht mehr so. Mehrere höchstgerichtliche Entscheidungen sahen in (länger vorher angekündigten Streiks) die Fluglinie in der Pflicht, sich rechtzeitig um Umbuchungen zu kümmern.

Trotzdem behaupten Airlines in den allermeisten Fällen, dass ein außergewöhnlicher Umstand vorliegt und viele Passagiere lassen sich dadurch abschrecken und gehen einer nervenaufreibenden Auseinandersetzung aus dem Weg. Fluggastportale setzen diese ​Ansprüche für sitzengelassene Kunden durch, wenn Aussicht auf Erfolg besteht – und die besteht öfter als es den Fluglinien lieb ist.