Session.One: Jam-Session mitten in der Schanze

Session.One: Jam-Session mitten in der Schanze

Hamburg hat seine Session.One wieder! Soul, HipHop, Funk, Jazz oder Experimental, jeder Musikliebhaber ist herzlichst eingeladen mit zu jammen, zu connecten und zu trinken.

Was einst im Stage Club began wird nun mitten in der Sternschanze (Schulterblatt 73) fortgesetzt. Die Session.One bietet all den hervorragenden Musiktalenten in Hamburg und Umgebung eine Plattform. Junge, heiße Talente ob nun von der Popakademie oder auch direkt aus dem dunklen Übungskeller ─ hier treffen viele unterschiedliche Musiker aufeinander.

Am 4. Februar ist der Auftakt mit garantiert viel guter Live-Musik: Zu Gast sind u.a die „Dreschheads“ und „Hurricane Horns“. Dj Knopfdruck sorgt den Abend über für die feinen Tunes. Im Anschluss folgt dann die Jam-Session, das Ganze ist Open-Stage und Open-Mic. Nach dem Auftakt findet die Session.One jeden ersten Dientag im Monat statt: Für Musiker ist der Eintritt wie immer frei, alle Anderen zahlen den kleinen symbolischen Betrag von 2 €.

Nähere Informationen zur Veranstaltung:

Session.One bei Facebook
Jeden ersten Dienstag im Monat
Location: Kleiner Donner (Schulterblatt 73) Einlass: Ab 19 Uhr Eintritt: 2 Euro


Ähnliche Artikel

Weihnachtsmarkt Jungfernstieg: Weißer Zauber an der Alster

Noch einmal den weißen Zauber am Jungfernstieg bestaunen, gebrannte Mandeln naschen und einen Glühwein genießen mit besten Ausblick auf die

St. Pauli Theater bringt „Hamburg Royal“ auf die Bühne

Nach „Linie S1“ bringt das St.-Pauli-Theater ein neues Hamburg-Musical auf die Bühne, dass den Titel „Hamburg Royal“ trägt. Inszeniert und

Harburger Binnenhafenfest: Das maritime Familien-Event

In diesem Jahr findet das maritime Harburger Hafenfest bereits zum fünfzehnten Mal statt. Historische Schiffe, Riesenrad, Zuckerwatte, Live-Musik und diverse