Musik aus Hamburg

Neuster musikalischer Output

Alle Artikel

Hiphop & Rap aus Hamburg

Alle Artikel

Bonez MC & RAF Camora feat. Maxwell – Ohne mein Team

Urlaubsgrüße von der 187 Straßenbande – „Ohne Mein Team“ lautet der Titel der dritten Singleauskopplung des neuen Dancehall-Albums „Palmen aus

Samy Deluxe – Bisschen mein Ding (feat. Julian Williams)

Samy Deluxe kommt mit einer neuen Videoauskopplung aus seinen aktuellem Album „Berühmte Letzte Worte“ um die Ecke. „Bisschen Mein Ding“

Ahnma: Beginner melden sich fulminant zurück

Endlich! Seit sich die Beginner nach „Blast Action Heroes“ im Jahr 2003 lieber auf ihre Soloprojekte konzentrierten, haben sich DJ Mad, Denjo und




Aktuelle Musik aus Hamburg

Die Beatles im Star Club, Udo Lindenberg im Onkel Pö, Hamburger Schule im Molotow oder die Beginner im Grünspan. Erfolgreiche Künstler, Clubs und Bands gibt es in Hamburg seit vielen Jahrzehnten. Die Hansestadt hat musikalisch einen ungemein großen Output. In dieser Kategorie widmen wir uns ausschließlich jener Kunst die aus Hamburg stammt. Poprock und Hiphop & Rap dominieren inhaltlich, was den einfachen Grund geschuldet ist, dass diese beiden Musikrichtungen seit vielen Jahren Hamburg prägen.

Jede Menge Vielfalt im Bereich der Musik aus Hamburg

In Hamburg stößt man auf ein sehr breites Angebot an Musik. Es reicht von klassischer Musik bis hin zu einer ausgeprägten Hip-Hop Szene. Weltweit bekannt ist Hamburg auch für seine Musicals und Operetten. Insbesondere die Inszenierung des König der Löwen ist einen Ausflug in die Hansestadt absolut wert. Auch zahlreiche Operetten sind wunderbar anzusehen. Aber auch moderne Musik wie etwa Hip-Hop, Rap, Drum und Bass und EDM gibt es im Nachtleben von Hamburg zu hören. Zusammengefasst ist Musik aus Hamburg ein breites Angebot an verschiedensten Genres.

Kurioses aus Hamburg

Alle Artikel

Straßenmusiker covert CL500 von GZUZ

Am vergangenen Dienstag ging ein Video des Straßenmusikers Malvin in den sozialen Netzwerken durch die Decke. Der Sänger hat auf

So kam die Mauer in die Hamburger S-Bahn

Dieser Streich ging durch die lokalen Medien als auch internationale Presse: Im April wurde die Tür einer Hamburger S-Bahn-Linie mit

Hamburg Süd Digga: Das legendäre VIVA-Interview

In einem Interview des Musikfernsehsenders VIVA machte der Hamburger Rapper Maskoe (im Jahr 2002) durch seinen Slang unfreiwillig auf sich