LAAS UNLTD. kündigt neues Album „Blackbook 2“ an

LAAS UNLTD. kündigt neues Album „Blackbook 2“ an

Totgesagte leben länger, dieses Sprichwort passt bei „LAAS UNLTD.“ wie die Faust aufs Auge. Der ehemalige Hamburger (inzwischen Wahlberliner) kündigte nun die Fortsetzung seines Klassikers „Blackbook“ für Mitte März an.

Rap-Technisch spielt Laas seit seinem Album „Backpack Inferno“ ganz oben mit. Satte Beats, gute Flows, Reime und Punchlines die den Punkt treffen ─ dafür ist Laas Unltd. bekannt und das ist Hiphop so wie wir ihn uns wünschen. Allerdings kamen mit dem Erfolg auch viele Neider, sein letztes Album Im Herzen Kind verfehlte die Erwartungen deutlich und bot all den Kritikern viel Angriffsfläche. Rap ist manchmal wie ein Kindergarten und Kinder können grausam sein. Seine Rap-Karriere bröckelte, sein Status so gut wie dahin und von der Szene nur noch angezweifelt und belächelt ─ doch dann folgte ein legendärer Auftritt bei „Rap am Mittwoch“, ein Rap-Battle in denen sich Künstler gegeneinander messen. Mit einer jetzt schon legendären Battle-Performance die ihres gleichen sucht, erkämpfte er sich seine Anerkennung zurück.

Nun folgt die Fortsetzung eines Klassikers

Rund 3 Jahre nach der Veröffentlichung von Blackbook kommt Laas Unltd. mit dem zweiten Teil so hungrig und motiviert zurück wie wir ihn kennen & schätzen gelernt haben. Insgesamt wird es 11 Tracks geben, produziert und aufgenommen von DJ SMOOVE. Wir sind verdammt gespannt auf das neue Werk und die ersten Single bzw. Videoauskopplungen. Um die Zwischenzeit etwas zu überbrücken, empfehlen wir euch die Tracks „Respect“ und unseren Lesern aus Hamburg „Letter to the City“. Wir halten auch auf dem Laufenden und freuen uns auf Blackbook 2 (hier vorbestellen) …

Letter to the City – Laas Unltd.

http://youtu.be/_zFy5YMZsow

(Artikel: ahoihamburg | Artikelbild: Pressefoto von Laas Unltd.)


Tags assigned to this article:
HiphopRap

Ähnliche Artikel

Nico Suave & Stefan Raab performen Hamburger Rap-Medley

Im Zuge des diesjährigen “Bundesvision Song Contest″ hat Nico Suave zusammen mit Flo Mega und Entertainer Stefan Raab diverse Hamburger

Denyo: „Kopfsprung ins Haibecken Elbtunnelblick“

Denyo bietet via »Elbtunnelblick« einen Einblick in sein Mitte April erscheinendes Soloalbum Derbe. Im April kommt Denyo’s neues Album DERBE in

Samy Deluxe – Bisschen mein Ding (feat. Julian Williams)

Samy Deluxe kommt mit einer neuen Videoauskopplung aus seinen aktuellem Album „Berühmte Letzte Worte“ um die Ecke. „Bisschen Mein Ding“