Harburger Binnenhafenfest: Das maritime Familien-Event

Harburger Binnenhafenfest: Das maritime Familien-Event

In diesem Jahr findet das maritime Harburger Binnenhafenfest bereits zum fünfzehnten Mal statt. Historische Schiffe, Riesenrad, Zuckerwatte, Live-Musik und diverse Mitmackationen machen das Hafenfest in Harburg zu einem besonderen Familien-Event.

Vom 10. Juni bis zum 11. Juni 2017 heißt es wieder „Leinen Los“, dann steigt die maritime Party im Harburger Binnenhafen und bietet ein vielfältiges Programm für jedes Alter: Live-Musik, Wasserprogramm, Rundfahrten auf historischen Dampfern, viel Kulinarisches, vielseitiges Kinderprogramm, Hafenlauf und fröhliche Menschen – das Harburger Hafenfest präsentiert sich auch im Jahr 2015 wieder als maritimes Familien-Event. Wie jedes Jahr werden auch die umliegenden Vereine, Nachbarn und Anlieger in das Spektakel rund um den Kanalplatz mit einbezogen.

Termin, Adresse und weitere Details zum Harburger Binnenhafenfest

Das Hafenfest in Harburg sollte man sich also nicht entgehen lassen, besonders wenn das Wetter mitspielt bietet dieses Event die besten Vorraussetzungen, einige wundervolle Stunden mit der ganzen Familie in maritimer Umgebung und guter Laune zu verbringen.

Adresse: 21079 Harburg, Kanalplatz 6 (Google Maps)
Termin: 10. bis 11. Juni 2017
Offizielle Facebook-Seite zu “Leinen Los” (Harburger Binnenhafenfest)



Tags assigned to this article:
Harburg

Ähnliche Artikel

Silvester: Immer mehr „All Inclusive Partys“ bereits ausverkauft

Wer denkt, für die Silvester-Planung bleibt Zeit bis zu den Feiertagen täuscht sich. Viele exklusive Veranstaltungen rund um Hamburg sind

Sommer in der HafenCity: Veranstaltungsprogramm im August

Um die heißesten Wochen des Jahres in guter Gesellschaft und erholsamer Umgebung zu verbringen, müssen Hamburger nicht weit reisen. Die

„Höchste Zeit“: Brautalarm im St. Pauli Theater

Es ist offiziell: Die Fortsetzung von „Heisse Zeiten“ wird ab 28. Juli das Publikum des St. Pauli Theater Hamburg begeistern. Es wird „Höchste Zeit“ sich Karten zu