Hamburg Cruise Days 2014: Der Hafen leuchtet blau

Hamburg Cruise Days 2014: Der Hafen leuchtet blau

Vom 01. bis zum 03. August 2014 ist es endlich wieder soweit, der Hamburger Hafen wird zum „Blue Port“ und Schauplatz der beliebten Cruise Days. Alle zwei Jahre treffen sich die schönsten Kreuzfahrtschiffe im Hamburger Hafen und Hunderttausende kommen um sie zu bestaunen.

Die Cruise Days 2012 brachen wohl alle Rekorde: Eine aufwändige Lichtinzenierung, 7 Kreuzfahrtschiffe, kulinarische Köstlichkeiten, Auslaufparaden und Feuerwerke ─ das zog mehr als 500.000 Besucher an!

Der Hamburger Hafen ganz in blau

Während der Cruise Days wird der Hamburger Hafen zum Blue Port: Hamburgs schönste Sehenswürdigkeiten tauchen für eine Woche in ein magisches blaues Licht.

Feuerwerk bei den Cruisedays

Der Lichtkünstler Michael Batz präsentiert vor und während der Hamburg Cruise Days (28. Juli bis 3. August) den Hafen und die Sehenswürdigkeiten Hamburgs wieder im blauen Licht. Dazu werden bereits Wochen vorab Neon-Röhren rund um den Hamburg Hafen und Umgebung installiert.

Rund 100 Objekte wie zum Beispiel der Michel, die Elbphilharmonie, Köhlbrandbrücke aber auch viele kleine Barkassen leuchten ganz in blau, ein faszinierendes Gesamtkunstwerk dass auch viele Hobbyfotografen magisch anzieht.

Kreuzfahrtfeeling mit den größten Luxuslinern in Hamburg

Bei den Cruise Days präsentieren die großen Reedereien ihre Schiffe und Luxusliner. Zuletzt begrüßte der Hamburger Hafen sieben Kreuzfahrtriesen: AIDAluna, AIDAmar, die  MS DEUTSCHLAND (Reederei Peter Deilmann), die MS ASTOR, die MS COLUMBUS 2, die MSC Lirica und natürlich die in Hamburg so beliebte Queen Mary 2 (Cunard Line).

Hintergrundinformationen zu den Hamburg Cruise Days

Die Hamburg Cruise Days (englisch für Hamburger Kreuzfahrttage) sind eine Veranstaltung, die seit dem Sommer 2008 alle zwei Jahre stattfindet. Begleitet werden die Cruise Days von einem vielfältigen Rahmenprogramm, beispielsweise wie Schiffsparaden, Feuerwerk und Lichtschauspiel.

2012 kamen mehr als eine halbe Million Menschen aus der ganzen Welt um diese Veranstaltung hautnah mitzuerleben. Der Veranstalter der Hamburg Cruise Days ist die Hamburg Marketing GmbH, deren Mehrheitsgesellschafter die Freie und Hansestadt Hamburg (55 Prozent) und die Handelskammer Hamburg (30 Prozent) sind.


Ähnliche Artikel

Weihnachtsmarkt Jungfernstieg: Weißer Zauber an der Alster

Noch einmal den weißen Zauber am Jungfernstieg bestaunen, gebrannte Mandeln naschen und einen Glühwein genießen mit besten Ausblick auf die

Älteste akrobatische Salsa-Tänzerin erobert das St. Pauli Theater

Am Mittwoch konnte sich das St. Pauli Theater am Spielbudenplatz über einen ganz besonderen Gast freuen: Paddy Jones, mit 80 Jahren die

INTERNORGA: Internationale Gastronomie-Messe in Hamburg

1.300 Aussteller aus aller Welt präsentieren auf der INTERNORGA in den großen Hallen der Messe Hamburg ihre Neuheiten und Trends