Antik- und Flohmarkt Flohschanze im Schanzenviertel Hamburg

Antik- und Flohmarkt Flohschanze im Schanzenviertel Hamburg

Jeden Samstag gibt es hier die Möglichkeit zum stöbern, feilschen und trödeln – auf dem Flohmarkt in der Sternschanze. Die „Flohschanze“ ist einer der schönsten Flohmärkte Hamburgs und wird von der Marktkultur Hamburg veranstaltet.

Auf der Flohschanze treffen sich Freunde, Sammler und Schaulustige um auf Entdeckungsreise zugehen. Hier gibt es keine Neuware, das Motto heißt: „Schöner trödeln„, also Flohmarkt mit echtem Trödel. Das Konzept geht auf, nicht nur die Verkäufer und Besucher verbreiten auf dem etwa 1200 qm großen Gelände einen besonderen Flair, sondern auch die ausgestellten Waren bringen einen teilweise zum Staunen.

Trödeln und feilschen in der Flohschanze

Natürlich gibt auf dem Schanzenflohmarkt, wie auf jedem Flohmarkt, den üblichen Krimskrams der bei einer Entrümpelung des Haushalts anfällt im Vordergrund stehen aber Antikes, Nostalgisches, Kleinkunst und Kunsthandwerk. Aber natürlich gibt es auch Klamotten, Accessoires, CDs und Bücher, Schmuck, Haushaltswaren, Möbel und viele Dekoartikel. Besonders Vinyl- und Schallplattenliebhaber werden sich hier wohl fühlen!

Blick auf dem Flohmarkt Sternschanze

Auf einem Flohmarkt darf das Handeln und Feilschen natürlich nicht zu kurz kommen. Das ist hier manchmal etwas schwierig, besonders wenn es um Kunst und nostalgische Möbel geht. Ein kleiner Tipp: Je später die Stunde, desto besser die Schnäppchen! Übrigens kann man auch ganz entspannt in der Sonne relaxen Ausruhen und das bunte Treiben auf sich wirken lassen, Kaffee und belegte Brötchen lassen sich zu humanen Preise erwerben.

Sowohl die Besucher und als auch die Händler machen diesen Flohmarkt zu einem einzigartigen Ort der Begegnung, er erfreut sich in Hamburg großer Beliebtheit und ist inzwischen schon fast Kult. Wer danach vom trödeln immer noch nicht genug hat, das angesagte Hamburger Schanzenviertel ist nur ein Steinwurf entfernt: Hier gibt es viele kleine Geschäfte, Boutiquen und Gaststätten.

Öffnungszeiten & Adresse des Flohmarkt Sternschanze

Die „Flohschanze“ findet jeden Samstag von 8 bis 16 Uhr statt, ganzjährig! Am Besten erreicht man den Flohmarkt über die U-Bahnstation Feldstraße (Linie U3).

Adresse: Neuer Kamp 30, Karoviertel, 20357 Hamburg
Veranstaltungszeit: 08:00 – 16:00 Uhr
Aufbauzeit: 06:00 – 08:00 Uhr


Ähnliche Artikel

Ohnsorg Theater: Schwänke, Lustspiele und Komödien

Eines der bekanntesten Volkstheater in Deutschland ist in Hamburg zu finden, das Ohnsorg Theater. Es wurde durch zahlreiche Fernsehübertragungen im

St. Pauli Zoo: Filmprojekt über den Kiez im Wandel

Für was steht der Stadtteil St. Pauli? Vergnügungsmeile, Rotlicht-Viertel, Urbanes Leben, Hamburgs kleines Las Vegas ?! ─ eins ist sicher,

Kunsthalle Hamburg – zeitgenössische und historische Kunst

Die Hamburger Kunsthalle ist das größte deutsche Kunstmuseum und beheimatet einige bedeutende Sammlungen, vom Mittelalter bis zur zeitgenössischen Kunst. Auf 13.000