Das kleine Fleetschlösschen in der Hamburger Speicherstadt

Das kleine Fleetschlösschen in der Hamburger Speicherstadt

Mitten in der Hamburger Speicherstadt befindet sich am Holländisch-Brook-Fleet das kleine „Fleetschlösschen“. In der ehemaligen Zollwache befindet sich heute ein Lokal, dass mit jeder Menge Charme sowohl Cafe, Bistro als auch Bar miteinander vereint.

Das kleine Fleetschlösschen befindet sich genau zwischen der Speicherstadt und der neuen HafenCity ─ es liegt direkt am Holländischbrookfleet, einer Wasserstraße in der Speicherstadt. Das kleine Lokal ist ein beliebtes Ziel für Hamburger und Touristen. Seinerzeit was das Fleetschlösschen ein Zollgebäude, zwischenzeitlich Kaffeeklappe: Heute gibt es hier vom Frühstück, über den kleinen Hunger bis hin zu Kaffee und Kuchen viele Leckereien. Besonders schön ist es hier in den Sommer-Monaten,wenn man günstige Gerichte wie Wrap Rolls draußen mit besten Blick genießen kann.

Hier findet man das Fleetschlösschen

Adresse: Fleetschlösschen, Brooktorkai 17 20457 Hamburg (Google Maps)
Bus: Linie 6, 602 – Haltestelle Bei St. Annen
Webseite: Offizielle Fleetschlösschen Webseite


Ähnliche Artikel

Café VIVET – Restaurant, Bistro in der Spitaler Straße

Das Café VIVET in der Spitaler Straße lockt mit einem großem Außenbereich, bietet reichhaltiges Frühstück und eine vielfältige Auswahl internationaler

Pink Ribbon: Hausgemachte Cupcakes und Brownies

In Hamburg gibt es einen neuen Cupcake-Store: Pink Ribbon serviert hausgemachte Cupcakes, Brownies und andere Leckereien, 7 Tage die Woche

Café May in Hamburg: Reichhaltig und lecker frühstücken

Das Café May ist in Hamburg vor allem für sein Frühstücksbuffet bekannt, dass kaum Wünsche offen lässt. Die lockere Art