Hamburg Filme

Im dieser Kategorie sammeln wir Filme mit Bezug zur Hansestadt Hamburg: Darunter fallen Spielfilme wie Soul Kitchen, Kino, Serien wie das Großstadtrevier und Blockbuster im deutschen Fernsehen wie der König von St. Pauli. So unterschiedlich die Filmgenres auch sind, sie besitzen einen deutlichen Bezug zu Hamburg.

Drei Absolute Giganten

Absolute Giganten: Eine letzte Nacht in Hamburg

Der Film „Absolute Giganten“ von Sebastian Schipper aus dem Jahr 1998 ist ein echter Klassiker. Die Geschichte erzählt von einer unvergesslichen letzten Nacht dreier bester Freunde in der Hansestadt.

Filmkomödie Soul Kitchen

Soul Kitchen Film

In der Film-Komödie Soul Kitchen aus dem Jahr 2009 vom szenebekannten Regisseur Fatih Akin geht es um Familie, Freunde, Liebe und Loyalität – ganz nebenbei ist der Film eine Liebeserklärung an die Stadt Hamburg.

Gangster Thriller Chiko

Chiko: Gangster-Thriller aus den Straßen Hamburgs

Chiko ist ein Gangster-Film aus dem Jahr 2008 von Özgür Yıldrim und erzählt die Geschichte eines kleinen Strassendealers aus Mümmelmannsberg, der das schnelle Geld will doch am Ende alles verliert.

Echte Klassiker: Von Chiko bis Soul Kitchen

Ein Paradebeispiel für solch einen Hamburg-Film ist Absolute Giganten. Drei Freunde die eine letzte Nacht zusammen verbringen bevor sich Ihre Wege trennen. Gedreht wurde sowohl an Hamburgs Vorzeige-Orten wie dem Hafen oder Elbstrand aber auch in tristen Plattenbau-Siedlungen wie Mümmelmannsberg.

Ein weiteres schönes Beispiel ist der Film Soul Kitchen von Regisseur Fatih Akin. Die gleichnamige Bar gab es übrigens wirklich, gelegen im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg. Zu jedem hier präsentierten Film gibt es eine ausführliche Beschreibung, Hintergrundinformationen und die offiziellen Trailer. Wir wünschen einen schönen (Hamburger) Filmabend!

St. Pauli Zoo Filmreportage

St. Pauli Zoo: Filmprojekt über den Kiez im Wandel

Gentrifizierung, Straßengewalt, Gefahrengebiete, Esso Häuser: „St. Pauli Zoo – ein Stadtteil im Wandel“ zeigt die Sicht der Anwohner und ermöglichen es Veränderungen aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

Robert Zimmermann wundert ...

robert-zimmermann-film

„Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe „deutsche Liebeskomödie gedreht in Hamburg, die aus dem gleichnamigen Roman von Gernot Grickschdem stammt, der auch das Drehbuch schrieb.

Gegen die Wand (Liebesdrama)

Screenshot aus "Gegen die Wand"

„Gegen die Wand“ ist ein schonungsloses Drama vom Hamburger Regisseur Fatih Akin mit Sibel Kekilli und Birol Ünel in den Hauptrollen. Der Film ist preisgekrönt und erhielt auf der Berlinale 2004 den Goldenen Bären.