Erneut Kurden-Proteste gegen türkische Politik

Erneut Kurden-Proteste gegen türkische Politik

In Hamburg haben am verkaufsoffenen Sonntag laut Polizei erneut hunderte Menschen gegen die Festnahme von kurdischen Politikern in der Türkei protestiert.

Bereits am Freitag und Samstag hatten rund 1.200 Menschen in der Hamburger Innenstadt gegen die Festnahme von führenden Abgeordneten der Kurdenpartei (HDP) in der Türkei demonstriert. Die Demonstration sei weitgehend ohne Zwischenfälle verlaufen, sagte ein Polizeisprecher. Auch in Kiel, Hannover und Köln kam es zu Kundgebungen.

Kurden demonstrieren am Jungfernstieg (Video)

Kein Video verpassen: Hier unseren YouTube Channel abonnieren.


Ähnliche Artikel

Supergeil: Die Hamburg Version des Werbeklassikers

Der Werbesong „Supergeil“ aus dem Hause Edeka wurde zum YouTube-Hit und schaffte es auf Umwegen bis zum großen Musikpreis Echo.

Je Suis Charlie: Hamburg zeigt seine Solidarität mit Frankreich

Tausende Menschen zeigen nach den Terror-Anschlägen in Paris ihre Solidarität mit den Opfern. Der feige Anschlag sorgte weltweit für Entsetzen.

Hamburger Speicherstadt bald Weltkulturerbe?

Noch ist Hamburg das einzige Bundesland ohne Weltkulturerbe – aber das könnte bald Vergangenheit sein. Die Hansestadt bewirbt sich mit