Erneut Kurden-Proteste gegen türkische Politik

Erneut Kurden-Proteste gegen türkische Politik

In Hamburg haben am verkaufsoffenen Sonntag laut Polizei erneut hunderte Menschen gegen die Festnahme von kurdischen Politikern in der Türkei protestiert.

Bereits am Freitag und Samstag hatten rund 1.200 Menschen in der Hamburger Innenstadt gegen die Festnahme von führenden Abgeordneten der Kurdenpartei (HDP) in der Türkei demonstriert. Die Demonstration sei weitgehend ohne Zwischenfälle verlaufen, sagte ein Polizeisprecher. Auch in Kiel, Hannover und Köln kam es zu Kundgebungen.

Kurden demonstrieren am Jungfernstieg (Video)

Kein Video verpassen: Hier unseren YouTube Channel abonnieren.


Ähnliche Artikel

Hamburg wird zur Armutsfalle für Rentner

Die Armut ist, wie in vielen anderen Großstädten, auch in der Stadt Hamburg spürbar. Um genau zu sein, ist jeder

Esso-Tankstelle Reeperbahn: Ende einer Legende

Die Lage, die Kunden aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten und der Service haben die Tankstelle auf St.Pauli weit über die Stadtgrenzen

Moses & Taps: Coca-Cola Wholecar durch Hamburg

„Werbefolien sind doch irgendwie 90er – Lack aus der Dose gehört die Zukunft.“ Die S-Bahn (Linie S31) fuhr am heutigen