Disney’s Aladdin: Broadway Musical kommt nach Hamburg

Disney’s Aladdin: Broadway Musical kommt nach Hamburg

Jetzt ist es also offiziell: „Aladdin“ kommt als neues Musical nach Hamburg. Im kommenden Herbst soll der Disney-Klassiker in der Neuen Flora aufgeführt werden.

Die Musicals in Hamburg werden um eine Attraktion reicher. Gerüchte hatte es zwar schon reichlich vorab gegeben, nun aber bestätigt Veranstalter „Stage Entertainment„, dass der Disney-Hit Aladdin (aktuell am Broadway) nach Hamburg kommt. Im Herbst 2015  soll im Stage Theater „Neue Flora“ die Europapremiere gefeiert werden.

Das orientalische Märchen um Aladdin, Dschini und die drei Wünsche wird frei nach dem Märchen Aladdin und die Wunderlampe aus 1001 Nacht erzählt, so wie auch der Zeichentrickfilm aus dem Jahre 1992. Das Aladdin-Musical, dass in den USA von Besuchern und Kritikern zugleich gefeiert wird, reiht sich in die prominente Reihe der Hamburger Musicals ein. Neben dem Erfolgsmusical “Der König der Löwen” , werden zurzeit auch “Das Wunder von Bern” und “Rocky” gespielt.

Aladdin ersetzt Andrew Lloyd Webber’s Musical „Das Phantom der Oper“, dessen Fortsetzung „Liebe stirbt nie“ ebenfalls im Herbst folgen soll. Tickets für Disney’s Aladdin sind bereits jetzt an allen bekannten Vorverkaufsstellen und den Theaterkassen der Stage Theater erhältlich.

„Märchen aus 1001 Nacht“: Szenen vom Broadway


Ähnliche Artikel

Soul Kitchen: Filmkomödie bringt den Blues nach Hamburg

In der Film-Komödie Soul Kitchen von Regisseur Fatih Akin geht es um Familie, Freunde, Liebe und Loyalität – ganz nebenbei

Bauernregeln als Wetterregeln – was ist wirklich dran?

Nichts ist für den Bauern so unberechenbar wie das Wetter, das wussten schon unsere Vorfahren. Bauern beobachteten deshalb schon zu

Eigentumswohnung in Hamburg Zentrum gesucht!

Gar nicht so leicht in Zeiten wie diesen. Nicht nur, dass das Angebot am Markt sehr überschaubar ist – die