Beim St. Pauli Nachtmarkt den einzigartigen Kiez-Flair genießen

Beim St. Pauli Nachtmarkt den einzigartigen Kiez-Flair genießen

Einmal die Woche verwandelt sich der Spielbudenplatz auf der Reeperbahn zum Gourmet-Markt der etwas anderen Art. Das Angebot begeistert Bewohner und Stadttouristen gleichermaßen.

Ausgerechnet auf der weltbekannten sündigen Meile hat sich in den letzten Jahren ein Wochenmarkt etabliert. Wie so vieles auf St. Pauli ist auch dieser Wochenmarkt nicht ganz gewöhnlich ─ denn hier ticken die Uhren etwas anders: Der St. Pauli Nachtmarkt öffnet jeden Mittwoch um 16:00 Uhr und schließt am späten Abend, gegen 22:00 oder 23:00 Uhr.

Hier gibt es wie auf jeden anderen Wochenmarkt frische Lebensmittel aus der Region aber auch Delikatessen für Feinschmecker. Außerdem ist der Nachtmarkt ideal um nach Feierabend den Wocheneinkauf zu erledigen oder sich mit Freunden & Bekannten auf einen Schnack zu treffen.

Ein Besuch auf dem St. Pauli Nachtmarkt bietet auf jeden Fall leckeres Essen, nette Leute und eine super Stimmung – hier lässt sich der einzigartige Kiez-Flair in vollen Zügen genießen.

Öffnungszeiten & Adresse des St. Pauli Nachtmarkt

Adresse: Spielbudenplatz 20359 Hamburg ‎
April bis September Mi von 16 – 23 Uhr – Oktober bis März Mi von 16 – 22 Uhr


Ähnliche Artikel

Jahresausstellung 2014 des Kunst- und Mediencampus Hamburg

Vom 10. bis zum 12. Juli zeigten die Studierenden im Kunst- und Mediencampus Hamburg, sowie auf dem Modecampus  in der

Thalia Theater: Klassiker und innovative Theaterprojekte

Zwischen Binnenalster und Mönckebergstraße findet sich das berühmte Thalia Theater. Das Theater im Herzen Hamburgs zählt zu den erfolgreichsten staatlichen

St. Pauli Zoo: Filmprojekt über den Kiez im Wandel

Für was steht der Stadtteil St. Pauli? Vergnügungsmeile, Rotlicht-Viertel, Urbanes Leben, Hamburgs kleines Las Vegas ?! ─ eins ist sicher,