LOGO in Hamburg – wo Musik zu Hause ist

Musik und Unterhaltung haben in Hamburg immer oberste Priorität und mit dem Club LOGO gibt es eine Lokalität, die bereits seit 1974 für unvergessliche Partynächte sorgt. Allabendlich treten die verschiedensten Bands auf und wollen auf sich aufmerksam machen. Bereits vielen Musikern ist es mit Hilfe des LOGO´s auch schon gelungen eine Musikkarriere zu starten.

Alles begann im September 1974 als diese Rock-Location erstmalig die Türen öffnete. Zu Beginn waren die Live-Auftritte von Bands jedoch noch eher selten. Heute vergeht eigentlich kaum ein Abend, an dem kein Rock´n Roll gespielt wird. Wer nett Speisen möchte der ist im LOGO sicherlich an der falschen Adresse gelandet, denn eine Speisekarte gibt es hier schon seit vielen Jahren nicht mehr.

Das LOGO gilt als die lauteste Sauna der Stadt

Logo Musikclub

Wer jedoch in einer typischen Kneipe von Hamburg gute Live-Musik erleben möchte, der ist in diesem Lokal sicherlich bestens aufgehoben. Der Sound in den altehrwürdigen Räumlichkeiten des LOGO´s ist bis weit über die Grenzen Hamburgs hinaus bekannt. Im LOGO, welches auch sehr gerne als die „lauteste Sauna“ der Stadt bezeichnet wird, treten neben bereits illusterer Gruppen auch viele Newcomer auf die die Bühne als Sprungbrett für eine Musikkarriere nutzen möchten.

Adresse, Tickets und Anfahrt des LOGO

✖ Adresse: Grindelallee 5, 20146 Hamburg ✖ Webseite: www.logohamburg.de
Tickets auf der Webseite und allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Merken

Merken

Merken

Pony Bar: Cafe und Kultur am Campus

In der Nähe zum Eingang der Universität Hamburg öffnete die „Pony Bar“ erstmalig ihre Pforten im Jahre 2004 und hat ihren Namen von einem ehemaligen Pferdestall, in dem sie heute ihren Sitz hat. Seit dieser Zeit ist die Bar ein beliebter Treffpunkt für Professoren, Studenten und Passanten, die während des Tages ein reichhaltiges Angebot kleiner Speisen, wie Croissants, Brötchen oder hausgemachte Suppen gereicht bekommen.

Während die Pony Bar während des Tages ein Studentencafe ist, findet in den Abendstunden eine literarische Verwandlung statt und das Cafe ist nun auf einmal eine Oase der Kultur, die Insider als „Hamburgs kleinstes Kulturzentrum“ bezeichnen. Die Gäste, die einmal die Pony Bar besucht haben, sind von ihrem Charme und Stil immer wieder begeistert und sie gehört heute zum festen Bestandteil der Kultur- und Barszene Hamburgs. Während es ganzen Jahres finden hier viele Konzerte, Festivals, Dichterlesungen und Feiern jeglicher Art statt. Abends ist meistens Musik angesagt, entweder live oder vom Plattenteller.

Jazz lauschen und Tatort schauen in der Pony Bar

Ein besonderes Highlight sind die Mittwochskonzerte aus der Jazz-Reihe „Watch what happens„, die immer besonderen Zuspruch finden. Besondere, regelmäßige Einrichtungen sind die Stammtische für „Französisch“ und „Gebärdensprache“. Jeden Sonntagabend kann im Nebenzimmer gemeinsam Tatort gesehen werden. Gäste mit Handicap bekommen von freundlichen Mitarbeitern entsprechende Unterstützung und Behindertenparkplätze befinden sich in der Nähe der Bar.

Anfahrt & Öffnungszeiten der Pony Bar

Die Pony Bar befindet sich direkt neben dem ehrwürdigen Abaton Kino.

Adresse: Allende-Platz 1, 20146 Hamburg ✖ Web: http://www.ponybar.de/
Öffnungszeiten: Di – Fr: 09:00 – 03:00 Uhr, Sa – So:  10:00 – 03:00 Uhr

Oma’s Apotheke Sternschanze Hamburg

In Oma’s Apotheke mitten im Schanzenviertel ist der Name durchaus Programm: Eine urige Schanzenkneipe samt rustikaler Einrichtung der alten Schule. Abends lässt es sich hier solide trinken und Speisen, morgens ganz wundervoll frühstücken – drinnen sowie draußen.

„Oma’s Apotheke“ ist eine typische Schanzenkneipe die Durst löscht und dem Appetit besiegt. Die Gäste erwartet eine große Auswahl frischer Fass- und Flaschenbiere ─ bekannt ist Oma’s Apotheke aber für eine reichhaltige Schnitzelkarte.

Ausgewogen Frühstücken und brunchen

In Oma’s Apotheke lässt sich auch ein reichhaltiges Frühstück genießen – besonders am Wochenende ist es nicht ganz leicht einen Platz auf den begehrten Sofas zu ergattern. Besonders beliebt ist hier das günstige Studentenfrühstück inklusive Kaffee sattÜbrigens: Oma ist sehr altomodisch ─ W-Lan ist hier nicht verfügar!

Adresse & Öffnungszeiten

✖ Adresse: Schanzenstraße 87, 20357 Hamburg ✖ Webseite: www.omas-apotheke.com
✖ Oma’s Apotheke hat täglich ab 9 Uhr geöffnet

Goldfischglas Bar Hamburg Sternschanze

Nicht nur der Name dieser Bar lässt aufhorchen: Das Goldfischglas mitten im Schanzenviertel erfreut sich mit seiner Mini-Disco und extralangen Tresen seit vielen Jahren größter Beliebtheit.

In lockerer Atmosphäre und in bester Gesellschaft lässt sich im Goldfischglas ein Lonkdrink genießen oder wahlweise einfach entspannt am Aperol Spritz nippen. Die mit den Jahren ausgetüftelte Akkustik sorgt für die entsprechende musikalische Untermalung. Sparfüchse können sich regelmäßig auf Happy Hour freuen, in denen es Cocktails und Longdrinks zu stark ermäßigten Preisen gibt. Die Happy Hour erstreckt sich in der Regel bis 22 Uhr.

Accoustic Session im Golfischglas

Jeden ersten Montag des Monats findet im Goldfischglas die Leinen Los – Accoustic Session statt. Dieses Event ist heiß begehrt und sorgt großen Andrang. Zwei Bands, häufig Lokalhelden, sorgen für Livemusik und gute Stimmung. Beginn der Veranstaltung: ab 20:00 Uhr! Übrigens: Für alle Freundes einer gepflegten Partie Tischfussball – Kickern lässt es sich auch im Goldfischglas im Schanzenviertel!

Adresse & Öffnungszeiten

✖ Adresse: Bartelsstraße 30 1, 20357 Hamburg ✖ Webseite: http://goldfischglas.de/
✖ Das Goldfischglas hat jeden tag ab 14.00 Uhr bis Open End geöffnet.

Brazil Bar: Cocktails genießen in Hamburg-Harburg

Die Brazil Bar in der Lämmertwiete Harburg lockt mit einer großen Auswahl an Cocktails in ungezwungener Atmosphäre. Die 91-Meter lange Straße Lämmertwiete im Stadtteil Harburg ist für kulinarische Vielfältigkeit bekannt – hier hat auch die beliebte Brazil Bar ihren Sitz, gleich neben dem bekannten brasilianischen Restaurant Panthera Rodizio.

Die Bar eignet sich hervorragend zum entspannen, amüsieren und unterhalten bei heißer brasilianischen Background-Musik. Die umfangreiche Cocktail-Karte ist das Herzstück der Brazil Bar: Von diversen Caipirinha-Sorten, über Klassiker wie den Prince Cocktail bis zum typisch brasilianischen Batida de Maracujia. Auch die Auswahl an Shooters kann sich sehen lassen, besonders die Absacker mit rustikalen Namen wie B-52 oder Kamikaze habe es uns angetan.

Tipp: An Werktagen lockt die Brazil Bar oftmals mit interessanten Happy-Hour Angeboten, die Bar ist also auch bestens geeignet für eine wohlverdiente After-Work-Party.

Adresse: Brazil Bar, Lämmertwiete 5 21073 Hamburg (Google Maps)
Bus & Bahn: Nächstliegende S-Bahnstation „Harburg Rathaus“
Webseite: Offizielle „Panthera Rodizio“ Facebook-Seite

Öffnungszeiten (ohne Gewähr)
Montag-Sonntag: 18:00 Uhr – 01:00 Uhr

(Bild: Cocktail-Platzhalter von ahoihamburg)

DaCaio Bar und Campari Lounge im „The George Hotel“

Die DaCaio Bar befindet sich in prominenter Lage zwischen dem Viertel Sankt Georg und der Alster im „The George Hotel“. Die Bar ist ganz britisch gehalten, je nach Tageszeit schlicht und elegant oder chic und pulsierend.

Bereits am frühen Nachmittag kann man hier einen Afternoon Tea genießen, ab späten Nachmittag Drinks und leckere Cocktails. Hier warten dann liebevoll ausgesuchte Rumsorten, Longdrinks mit Gin oder Vodka und vieles mehr. Die DaCaio Bar ist auch eine offizielle Campari Lounge, hier schmeckt der legendäre Martini Cocktail und Great Gold Martini in passender Atmosphäre besonders gut. Auch Whiskey-Kenner kommen hier auf ihre Kosten, die Bar nennt über 200 Whisky-Sorten ihr Eigen ─ Single Malt Liebhaber werden besonders staunen.

Im Sommer genießt man die Sonne am Besten bei einem Drink auf der Außenterasse, mit besten Blick auf die malerische Außenalster. Falls der kleine Hunger aufkommt besucht man das DaCaio Restaurant, hier werden italienische Gerichte präsentiert – Klassiker sowie moderne Interpretationen und eine stetig wechselnde Karte erfreuen sich größter Beliebtheit.

Öffnungszeiten und Adresse der DaCaio Bar

Die DaCaio Bar befindet sich in der Barcastraße 3, 22087 Hamburg und hat täglich 10 bis 1 Uhr geöffnet. Die „Camparilounge“-Dachterrasse ist bei schönem Wetter ab 18° C geöffnet. Auf der Webseite von „The George Hotel“ stehen die Cocktailkarten zur Ansicht bereit, Reservierungen sind telefonisch und per Mail möglich.

Adresse: DaCaioBar, Barcastraße 3 22087 Hamburg (Google Maps)
Bus & Bahn: Nächstliegende U-Bahnstation “Lohmühlenstraße” (U1)
Webseite: Offizielle “DaCaio Bar” Facebook-Seite

Öffnungszeiten (ohne Gewähr)
Montag-Sonntag: 10:00 Uhr – 01:00 Uhr

(Artikel: ahoihamburg | Bildquelle: Pressefoto DaCaio Bar)